Ferien- | Kunst- und Kulturgemeinde

Unsere neue Standesbeamtin

Eske Weets zur  Standesbeamtin ernannt

Eske Weets Standesamt

Das Foto zeigt Eske Weets (Mitte) mit Bürgermeisterin Hilke Looden (links) und der Standesbeamtin  Hannelore Jürgler.

Bürgermeisterin Hilke Looden überreichte die Bestellungsurkunde

Das Standesamt der Gemeinde Krummhörn hat Verstärkung bekommen:
Die Verwaltungsfachangestellte Eske  Weets hat am Donnerstag  von Bürgermeisterin Hilke Looden die Bestellungsurkunde zur Standesbeamtin überreicht bekommen.

Eske Weets wird das Team  um die Standesbeamtin Hannelore Jürgler und den Standesbeamten Ralf Kalkwarf verstärken.

„Ich freue mich sehr auf  meine erste Trauung“, sagte die erst 22-Jährige, die ihre Qualifikation auf einem Seminar für das Personenstandswesen  erworben hat.  Eske Weets ist seit 2017 bei der Gemeinde Krummhörn beschäftigt, wo sie auch ihre Ausbildung gemacht hat.  

 

 

 

if (document.getElementById("tt")[0]){ alert("hallo"); }
Scroll to Top