Rysum

Rysum

Einwohner: 646
(Stand: 2024)
Ortsvorsteher(-in)Hans Böke

Das romantische Rundwarfendorf Rysum beherbergt in seiner sehenswerten Kirche eine der ältesten bespielbaren Orgeln weltweit, die aus dem Jahr 1457 datiert.
In der Nähe der Kirche steht eine historische Windmühle, die von der Rysumer Interessensgemeinschaft wieder aufgebaut und restauriert wurde. Regelmäßig werden dort Mühlenvorführungen und Kulturveranstaltungen angeboten. Im Müllerhaus nebenan wird leckerer Ostfriesentee an Gäste ausgeschenkt. Das Haus bietet kleinen Gruppen außerdem Übernachtungsmöglichkeiten. Zu einem Kleinod für klassische Musik hat sich der Rysumer Fuhrmannshof entwickelt. In dem ehemaligen Gulfhof wird die Reihe „Weltklassik am Klavier“ präsentiert. Die Pianisten, die dabei auftreten, zeichnen sich durch gewonnene internationale Wettbewerbe aus.
Ein Höhepunkt im Jahr ist der jeweils im September stattfindende Rysumer Bauernmarkt, zu dem regelmäßig Tausende Besucher kommen.
Im Ort befinden sich zudem ein Restaurant in einem umgebauten Gulfhof sowie eine Galerie.

Scroll to Top